Sechseläuten 2024

Montag, 15. April 2024

Jetzt ist des Winters grimmer Frost
Entflohen aus den Landen
Und rings der reiche Blumentrost
In Feld und Hag erstanden; Und singt auch keine Nachtigall
Im weiten Tal mit süßem Schall,
So gehn wir Leute selber dran
Und stimmen hell das Lenzlied an!

(Gottfried Keller, Für ein Gesangfest im Frühling)

Geschätzte Mitzünfter
Nach einem eher milden Winter sind die Vorboten des Frühlings schon deutlich spürbar. Der Böögg wird
uns mehr über den zu erwartenden Sommer verraten. Gespannt freuen wir uns auf das schönste Fest im
Jahr, das Zürcher Sechseläuten.
Die Vorsteherschaft freut sich, Sie verehrte Mitzünfter, herzlich zum diesjährigen Sechseläuten einzuladen.
Wir treffen uns auf der Hottinger Zunftstube am Neumarkt pünktlich um 10:45 Uhr.

Als Ehrengäste dürfen wir willkommen heissen:

  • Herrn Regierungspräsident Fabian Peter, Kanton Luzern
  • Herrn Prof. Dr. Thomas Zurbuchen, Direktor ETH Zürich|Space, ehem. Wissenschaftsdirektor NASA

Als Gäste der Zunft begrüssen wir:

  • Herrn Stadtrat Raphael Golta, Vorsteher Sozialdepartement Stadt Zürich
  • Herrn Beat Lötscher, AltZunftmeister Zunft zu Safran Luzern und Fritschivater 2004
  • Herrn Andreas Moser, AltZunftmeister Zunft zu Safran Luzern und Fritschivater 2014
  • Herrn Urban Henzirohs, Persönlicher Mitarbeiter von Regierungspräsident Fabian Peter
  • Herrn Christian Aschwanden, ehem. CEO Max Felchlin AG
  • Ehemalige Ehrengäste der Jahre 2015 – 2023: 
    Herrn Dr. Roger Schawinski, Herrn Chris von Rohr, Herrn Jürg Stahl, Herrn Pedro Lenz, Herrn Bernhard Burgener, Herrn Hans «Hausi» Leutenegger, Herrn Regierungsrat Xaver Schuler, Herrn Prof. Dr. Christoph Schaltegger
  • Dreierdelegation des Schweizerischen Zofingervereins

Das detaillierte Programm und die weiteren Angaben für den ganzen Tag liegen bei.
Wir wünschen Ihnen ein schönes Sechseläuten und entbieten Ihnen unsere herzlichen Hottinger Zunftgrüsse. 

Programm

10.45Beginn Sechseläuten im Zunftsaal
13.45Die kostümierten Zunftkinder versammeln sich vor dem Zunfthaus
14.25Platzkonzert Harmonie Kilchberg
15.45Die Zunft stellt sich beim Zunfthaus am
Neumarkt auf
16.00Abmarsch; die Zunft Hottingen marschiert im Umzug an 17. Stelle
18.00Der Böögg wird auf dem Sechseläutenplatz
verbrannt; Rückmarsch ins Zunfthaus
19.25Verpflegung der Kinder im Neumarkt Bistro
19.25Gemeinsames Nachtessen im Zunftsaal
21.00Abmarsch zu den Zunftbesuchen

Persönliche Gäste
sind dem Zunftmeister schriftlich zu melden und vor dem Mittag- bzw. Abendessen persönlich vorzustellen. 

Zunftlaterne
Die Zünfter sind aufgefordert, die privaten Zunftlaternen mitzubringen.

Zunftbecher
bitte mitnehmen

Zunftbesuche
Orientierung beim Abendessen durch Zunftmeister und Zugführer.
Alle Auszüger tragen eine Kopfbedeckung.

Bankettkarten
Können am Morgen ab 9.00 Uhr im Zunfthaus bezogen werden

Tageskarten
Fr. 375.- für Zünfter, Zünfterssöhne, Bewerber, Söhne, Enkel
Fr. 650.- für Kandidaten, Interessenten, Gäste
Fr. 275.- für Zunftgesellen

Bezahlen per Twint

Der Zunftpfleger würde gerne soweit wie möglich auf Bargeldverkehr verzichten und bittet deshalb höflich alle Teilnehmer sich auf Ihrem Smartphone die TWINT APP, jeweils von seiner Hausbank oder Postfinance, vorgängig zu installieren und diese auch vorgängig auszuprobieren. Achtung: Je nach Bank benötigt dies eine zusätzliche Freigabe, welche auch per Post zugestellt werden könnte. Dies kann unter Umständen 2-3 Arbeitstage dauern. Eine rechtzeitige Installation wäre deshalb wünschenswert.

Tenue am Sechseläuten

Wir gestatten uns, den verehrten Gästen und lieben
Mitzünftern die seit langem üblichen Gepflogenheiten
bezüglich Tenue in Erinnerung zu rufen:

Gäste:         

  • Veston schwarz oder marengo
    Hosen gestreift oder gleicher Stoff wie Veston
    Hemd weiss
    Krawatte silbergrau
    Schuhe und Socken schwarz
    Filzhut schwarz
    Gästeknopf und Gästecape werden abgegeben

Zünfter:      

  • Uniform für Reiter, Kanoniere und Sappeure,
    grosses Zunftabzeichen
  • Biedermeier-Kostüm für Fähnlein und
    Hauptharst der Zünfter,
    grosses Zunftabzeichen
  • Wer kein Kostüm trägt:
    wie Gäste, mit Zunftweste und
    grossem Zunftabzeichen

Stets nach der Devise Gottfried Kellers «Kleider machen
Leute» ersuchen wir unsere verehrten Gäste und Mitzünfter
um Einhaltung der Kostüm- und Bekleidungsregeln.

Coiffeur-Service am Sechseläuten

Die Herren Zünfter, die neu oder wie in den Vorjahren Schnäuze und Koteletten wünschen, mögen sich bitte per Mail beim Stubenmeister anmelden.

Die diplomierte Theatercoiffeuse und Maskenbildnerin, Frau Katja Schärer, steht den kostümierten Zünftern für ihre Biedermeier-Coiffuren ab 08.30 Uhr im Zunfthaus am Neumarkt im Theaterschminkraum zur Verfügung.

Nachsechseläuten 2024

Das Nachsechseläuten findet am Samstag, 25. Mai 2024, statt.